Anmeldungen Jg. 5 und EF

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir freuen uns sehr, Sie und Ihre Kinder demnächst an unserer Schule begrüßen zu dürfen.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, füllen Sie die unten stehenden Formulare schon zu Hause aus und bringen Sie diese dann bitte zur Anmeldung mit. Bitte bringen Sie, wenn möglich, auch etwas zum Schreiben mit. Um Beachtung der 3-G-Regelung (geimpft – genesen – getestet) wird gebeten!

Um längere Wartezeiten zu vermeiden können Sie auch gern einen Termin für die Anmeldung mit uns vereinbaren. Bitte schreiben Sie hierzu bis Mittwoch, 16. Februar 2022 eine E-Mail an n.lorey@rges.de und geben für Sie in Frage kommende Termine an. Wir senden Ihnen dann die Terminbestätigung zu. Dies hat den Vorteil, dass sich nicht so viele Eltern, Erziehungsberechtigte und kommende Schülerinnen und Schüler gleichzeitig in unserer Schule aufhalten.

Am ersten Anmeldetag kann es erfahrungsgemäß zu längeren Wartezeiten kommen. Nutzen Sie bitte deshalb auch die anderen Tage zur Anmeldung. Die Reihenfolge der Anmeldungen spielt für die spätere Aufnahme keine Rolle.

 

Anmeldezeitraum:

Samstag, 19. Februar 2022 in der Zeit von 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr

und Montag, 21. Februar bis Freitag, 25. Februar 2022 während unserer Schulzeiten.

Bitte bringen Sie Ihr Kind sowie etwas Zeit für Formalitäten und ein Aufnahmegespräch mit und legen folgende Unterlagen vor:

– letztes Originalzeugnis

– Übergangsempfehlung der Grundschule

– Anmeldeschein der Grundschulen (falls vorhanden)

– Geburtsurkunde

– Sorgerechtsurkunde bei getrennt lebenden / geschiedenen Eltern

– Lern- und Förderempfehlungen

– LRS- oder Dyskalkuliebescheinigungen

– evtl. andere Bescheinigungen

– Impfausweis

 

Zur Anmeldung für die Oberstufe bringen Sie bitte die ausgefüllte Anmeldung, die Geburtsurkunde, das Halbjahreszeugnis sowie den Impfausweis mit und kommen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

 

Hinweis zum Masernschutzgesetz:

Das Gesetz für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention (Masernschutzgesetz) tritt zum 01.03.2020 in Kraft. In dem Gesetz ist unter anderem vorgesehen, dass der Impfstatus gegen Masern bei Kindern überprüft und vor Aufnahme in eine Schule nachgewiesen werden muss.

Es wird hiermit ausdrücklich auf diese Regelung hingewiesen und gleichzeitig darum gebeten, den Impfschutz bei Ihrem Kind bereits jetzt überprüfen zu lassen, fehlende Impfungen nachzuholen und im Impfpass entsprechend dokumentieren zu lassen.

 

Hier finden Sie unsere Anmeldeformulare, die Sie in Ruhe zu Hause ausfüllen und zur Anmeldung bitte mitbringen können.

Anmeldeformulare für den 5. Jahrgang

Anmeldeformular 2022/2023

Anmeldeformular, Seite 3 und 4

Erklärung zur Sorgeberechtigung

Fahrkartenantrag

Mittagessen Seite 1 (Informationen), Seite 2 (Vertragsbedingungen, Teil 3 (Anmeldung)

Anmeldung zum herkunftssprachlichen Unterricht

Interesse am Projekt „Musik macht stark“ 

 

Anmeldeformulare für die Oberstufe

Anmeldeformular

Anmeldeformular Seite 3 und 4

Erklärung zur Sorgeberechtigung

Schulwegticket (ab 5 km)